News

ELIQUO KGN Update zu COVID 19 – Wir sind für Sie da.

ELIQUOs KGN oberste Priorität ist das Wohlergehen und die Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner und ihrer Familien - nicht nur in diesen noch nie dagewesenen und herausfordernden Zeiten, sondern prinzipiell. In den letzten Wochen haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten zu schützen und alles zu tun, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Wir bewerten die Situation fortlaufend und werden unsere Richtlinien entsprechend anpassen. Bisher wurden folgende Maßnahmen umgesetzt (Übersicht nicht abschließend):

- Strenge Reise-, Besucher- und Besprechungsbeschränkungen. Wann immer möglich, arbeiten unsere Mitarbeiter von zu Hause aus. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren, bevor Sie unsere Standorte besuchen.

- Wir haben die Möglichkeit zur Nutzung von Video- und Telefonkonferenzen weiter ausgebaut. Sie können uns wie gewohnt kontaktieren. Wir sind für Sie da.

- Auf unseren Baustellen stellen wir sicher, dass unsere dort Beschäftigten während er Arbeit untereinander und mit den Beschäftigten anderer Gewerke so wenig wie möglich in Kontakt kommen und einen Sicherheitsabstand zueinander von mindestens 1,5m einhalten. Wir stellen Sanitärcontainer mit fließend Wasser, Seife und Einmalhandtüchern zur Verfügung. Aufenthalts- und Pausenbereiche werden täglich gereinigt, die Pausen finden in Schichten statt. Je Baustelle stellen wir unseren Mitarbeitern alle notwendigen Informationen zur Einhaltung der Schutzmaßnahmen zur Verfügung. Die Mitarbeiter werden je Baustelle mit Ihren Kontaktdaten erfasst, um Anwesenheits- und Zugangskontrollen zu ermöglichen. Diesen Erfassungsbogen stellen wir unseren Auftraggebern zur Verfügung. Die An- und Abfahrten finden in getrennten Teams mit PKW und Montagebussen statt.

- Wir arbeiten intensiv mit unseren Lieferanten und Partnern zusammen, um Projekte auf Kurs zu halten.

- Grundsätzlich gelten für alle Mitarbeiter, die sich entweder in Risikobereichen befanden oder Symptome von COVID-19 zeigen oder möglicherweise dem Virus ausgesetzt waren, strenge Quarantäne-Richtlinien.

- Die Mitarbeiter in unserer Fertigung haben sich bereit erklärt, zur Minimierung des COVID-19-Ansteckungs- und Ausfallrisikos im 2-Schichtbetrieb zu arbeiten. Die Mitarbeiter haben sich in 2 Gruppen aufgeteilt, die durch den Schichtbetrieb mehr Abstand untereinander halten können. So wird die Leistungsfähigkeit der ELIQUO KGN sicherer aufrecht gehalten. Auch für die Baustellen und die Büroarbeitsplätze sind neue Regelungen aufgestellt worden, die die Einhaltung der behördlichen Bestimmungen unterstützen und die Ausbreitung des Virus verlangsamen.

Bleiben Sie gesund und kümmern Sie sich weiter umeinander!
Im Namen aller Mitarbeiter der ELIQUO KGN,

Jürgen Schäfer
Geschäftsführer

Zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Schäfer
Tel. +49 7337 9690-102